bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Swansong – Story of Occi Byrne
SWANSONG: STORY OF OCCI BYRNE


40598

Irland/Deutschland2009
Produktion: Zanzibar Films/Euroimages/Florin Film- und Fernsehprod.
Produzenten: Edwina Forkin, Tom Maguire, Hermann Florin
Regie: Conor McDermottroe
Buch: Conor McDermottroe
Kamera: Alexander du Prel
Schnitt: Mairead McIvor
Darsteller: Martin McCann (Occi Byrne), Jodie Whittaker (Bridget Byrne), Gerard McSorley (Michael Byrne), Brid Brennan (Theresa Byrne), Owen Roe (Doctor Scanlon), Ian McElhinney (Skip), Keith McErlean (Garda Nangle), Marcella Plunkett
Länge: 87 min
Verleih: Projektor


Die Lebensgeschichte eines jungen Mannes, der als Sohn einer unverheirateten, alleinstehenden Mutter im Irland der 1970er-Jahre gegen seine soziale Brandmarkung als "Bastard" ankämpft und um Akzeptanz ringt. Von der Häme und Ablehnung, die ihm entgegenschlagen, zu aggressiven Ausbrüchen verleitet, pendelt seine Suche zwischen Hoffnung und Scheitern. Das auf einem Theaterstück beruhende Drama verharrt in der Zeichnung der Nebenfiguren und des sozialen Milieus weitgehend in Klischees, während die stimmige Raumpoetik und die vibrierende Präsenz des Hauptdarstellers fesseln.

 

FILMDIENST
0.00294s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]