bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Cheyenne – This must be the Place
CHEYENNE - THIS MUST BE THE PLACE


40732

Italien/Frankreich/Irland2011
Produktion: Indigo Film/Lucky Red/Medusa Film
Produzenten: Francesca Cima, Nicola Giuliano, Andrea Occhipinti, Ed Guiney, Andrew Lowe, Laurent Pétin, Michèle Pétin
Regie: Paolo Sorrentino
Buch: Umberto Contarello, Paolo Sorrentino
Kamera: Luca Bigazzi
Schnitt: Cristiano Travaglioli
Musik: David Byrne, Will Oldham
Darsteller: Sean Penn (Cheyenne), Frances McDormand (Jane), Judd Hirsch (Mordecai Midler), Eve Hewson (Mary), Kerry Condon (Rachel), Harry Dean Stanton (Robert Plath), Joyce Van Patten (Dorothy Shore), David Byrne (David Byrne), Olwen Fouéré (Marys Mutter), Shea Whigham (Ernie Ray), Liron Levo (Richard), Simon Delaney (Jeffery), Heinz Lieven (Aloise Lange)
Länge: 118 min
Verleih: Delphi


Ein Rock-Star, der sich aus der Musikszene zurückgezogen hat und in Irland einen exzentrischen Ruhestand genießt, macht sich auf, um in den USA einen Alt-Nazi zu jagen, mit dem sein verstorbener jüdischer Vater eine Rechnung offen hatte. Fantasievolles Porträt einer schillernden "Kunstfigur", in deren Identitätssuche sich poetisch und mit skurrilem Humor Befindlichkeiten einer bestimmten Musik- und Popkultur manifestieren. Die Thematisierung der NS-Vergangenheit bleibt ein eher fragwürdiger Vorwand für die Entfaltung einer Reise, die den kauzigen Helden zu einer Art von Selbstfindung führt.

 

FILMDIENST
0.00404s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]