bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Kunst zu gewinnen – Moneyball
MONEYBALL


40895

USA2011
Produktion: Columbia Pic./Scott Rudin/Michael De Luca/Film Rites/Specialty Films
Produzenten: Michael de Luca, Rachael Horovitz, Brad Pitt, Alissa Phillips
Regie: Bennett Miller
Buch: Steven Zaillian, Aaron Sorkin
Kamera: Wally Pfister
Schnitt: Christopher Tellefsen
Musik: Mychael Danna
Darsteller: Brad Pitt (Billie Beane), Jonah Hill (Peter), Ken Medlock (Grady), Philip Seymour Hoffman (Art Howe), Chris Pratt (Scott), Kerris Dorsey (Casey), Robin Wright (Sharon)
Länge: 133 min
Verleih: Sony


Mit einer Baseball-Mannschaft geht es bergab, weil der finanzschwache Verein seine Spitzenspieler nicht halten kann. Zusammen mit seinem neuen Partner sucht ihr auch privat gebeutelter Manager sein Heil in der gegenteiligen Strategie: Er verpflichtet Spieler, die von anderen Vereinen ausgemustert wurden, und beweist, dass auch in "Losern" jede Menge Potenzial stecken kann. Sportfilm nach bewährtem Muster, der sich dank seiner emotionalen und bildgewaltigen Inszenierung sowie der herausragenden Besetzung zum mitreißenden Plädoyer für Spielfreude, Solidarität und Unkorrumpierbarkeit durch die Dominanz kapitalistischer Marktmechanismen im Sport mausert.

 

FILMDIENST
0.00428s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]