bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Dredd – 3D
DREDD 3D


41378

Großbritannien/USA/Indien2012
Produktion: DNA Films/IM Global/Reliance Big Pic.
Produzenten: Alex Garland, Andrew MacDonald, Allon Reich, Chris Kingsley, Jason Kingsley, Michael S. Murphey
Regie: Pete Travis
Buch: Alex Garland, John Wagner
Kamera: Anthony Dod Mantle
Schnitt: Mark Eckersley
Musik: Paul Leonard-Morgan
Schnitt: Mark Eckersley
Darsteller: Karl Urban (Judge Dredd), Olivia Thirlby (Cassandra Anderon), Lena Headey (Ma-Ma), Jason Cope (Zwirner), Warrick Grier (Caleb)
Länge: 96 min
Verleih: Universum


In einer dystopischen Zukunftsmetropole sorgen "Judges" als Personalunion von Jurisdiktion und Exekutive brachial für Ordnung. Einer von ihnen gerät mit einer jungen Kollegin in einen Hinterhalt und schießt sich in einem hermetisch abgeriegelten Wohnkomplex bis zur sinistren Auftraggeberin durch. Neuerliche Adaption einer umstrittenen Comic-Figur, bei der die pausenlosen Gewaltorgien nicht ironisiert, sondern in Zeitlupe und 3D breit ausgewalzt werden. Logische Fehler und die Eintönigkeit der heftigen Gefechte münden in einen ermüdenden Leerlauf.

 

FILMDIENST
0.00224s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]