bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Familie und andere Katastrophen
MOYA BEZUMNAYA SEMYA


41414

Russland/USA2012
Produktion: Real Dakota/Fox International Pic.
Produzenten: Renat Davletyarov, Aleksandr Kotelevsky
Regie: Renat Davletyarov
Buch: Yuri Korotkov, Victor Levin, Daniel Shere
Musik: Dmitriy Noskov
Darsteller: Iwan Stebunov (Kostja), Aglaya Shilovskaya (Vika), Leonid Jarmolnik (Bronislaw), Maria Shukshina (Liija), Andrej Urgant (Volyntsev), Larissa Udowitschenko (Topeshko), Andrei Panin (Viktor Sergejewitsch), Anna Ardova (Alla Leonidowna), Elgudia Burduli
Länge: 115 (25 B./sec.) min
Verleih: Twentieth Century Fox


Ein junger Werbefilmregisseur aus Moskau schämt sich für seine denkbar schrullige Familie. Als er sie seiner neureichen Liebsten und deren Sippschaft vorstellen soll, engagiert er eine fiktive Vorzeigefamilie aus einem seiner Spots. Die untereinander zerstrittenen Akteure stehen seinem eigenen Clan aber an Schrulligkeit in nichts nach, weshalb das Lügengespinst bald aufzufliegen droht. Konventionelle Komödie mit passablen Schauspielern, aber allzu vorhersehbaren Gags und Handlungswendungen, die auf ein denkbar biederes Ende zusteuert.

 

FILMDIENST
0.00204s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]