bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mondomanila
MONDOMANILA, OR: HOW I FIXED MY HAIR AFTER A RATHER LONG JOURNEY


41392

Philippinen/Deutschland2010
Produktion: Filmless Films/Kamias Road/Rapid Eve Movies
Produzenten: Stephan Holl, Antoinette Köster, Achinette Villamor
Regie: Khavn
Buch: Khavn, Norman Wilwayco
Kamera: Albert Banzon
Schnitt: Lawrence Ang
Schnitt: Lawrence Ang
Länge: 75 (24 B./sec.)/72 (25 B./sec.) min
Verleih: Rapid Eye Movies


Wildes Kaleidoskop in der Tradition der "Mondo Cane"-Filme, das eine Binnenperspektive auf das Leben in den Slums von Manila eröffnet. Im Zentrum der vielen Akteure steht ein junger Mann, der mit seiner Gang in den Slums lebt. Der Film mischt verschiedene Stile, Genres, politische und religiöse Anspielungen und atmosphärische Tönungen zu einem filmischen Höllenritt, der keine bequeme Distanz zur dargestellten Lebenswelt erlaubt und dem Zuschauer unmittelbar physische Reaktionen wie etwa Ekel abverlangt.

 

FILMDIENST
0.00186s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]