bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Ein freudiges Ereignis
HEUREUX ÉVÉNEMENT


41623

Frankreich/Belgien2011
Produktion: Mandarin Cinéma/Scope Pic./Gaumont/RTBF/France 2 Cinéma
Produzenten: Eric Altmeyer, Nicolas Altmeyer, Isabelle Grellat, Geneviève Lemal
Regie: Rémi Bezançon
Buch: Rémi Bezançon, Vanessa Portal
Kamera: Antoine Monod
Schnitt: Sophie Reine
Musik: Sinclair
Schnitt: Sophie Reine
Darsteller: Louise Bourgoin (Barbara "Babs" Dray), Pio Marmaï (Nicolas "Nico" Malle), Josiane Balasko (Claire), Thierry Frémont (Tony), Gabrielle Lazure (Édith), Firmine Richard (Hebamme), Anaïs Croze (Daphné), Daphné Bürki (Katia), Lannick Gautry (Camille Rose)
Verleih: Camino


Eine schöne Philosophiestudentin und einer schüchterner Videothekar verlieben sich Hals über Kopf, ziehen zusammen und bekommen ein Kind. Auf die Probleme von Schwangerschaft und Kleinkinderziehung ist das Paar jedoch nicht vorbereitet; die Liebe droht zu zerbrechen. Was als flott und einfallsreich erzählte "Boy meets girl"-Geschichte beginnt, wandelt sich mit Geburt des Kindes zu einer klamaukhaften Tragikomödie mit realistischem Touch.

 

FILMDIENST
0.00567s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]