bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Ummah - Unter Freunden


41910

Deutschland 2012
Produktionsfirma: All Ahead Films/kahuuna films/deutschfilm
Produktion: Angélique Kommer, Cüneyt Kaya, Anatol Nitschke, Hans Weingartner
Regie: Cüneyt Kaya
Buch: Cüneyt Kaya
Kamera: Sebastian Bäumler
Schnitt: Laylah Naïmi, Cüneyt Kaya
Musik: Frank Schreiber
Darsteller: Frederick Lau (Daniel Klemm), Kida Ramadan (Abbas), Burak Yigit (Jamal), Mona Pirzad (Dina), Sami Nasser (Hassan), Robert Schupp (Herr Hartmann), Eray Egilmez (Ahmad, der Islamlehrer), Tamer Arslan (Yahya), Cetin Ipekkaya (Ibrahim), Eleonore Weisgerber (Frau Rabel), Anneke Kim Sarnau (Moderatorin)
Länge: 108 min
FSK: ab 12


Ein verletzter V-Mann des Verfassungsschutzes wird zur Genesung in einer Wohnung in Berlin-Neukölln einquartiert. Misstrauisch beäugt er seine islamisch geprägt Umgebung, findet aber bald Anschluss. Als sein Kontaktmann aber verlangt, die neuen Freunde zu verraten, um von einem Korruptionsskandal abzulenken, schaltet der Mann auf Widerstand. Zwischen sympathische Milieuschilderung und großspuriger Räuberpistole changierendes Drama mit didaktischem Unterton, außergewöhnlich nicht nur in inszenatorischer, sondern auch darstellerische Hinsicht.

 

FILMDIENST
0.00212s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]