bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Deutschlands wilde Vögel


41950

Deutschland 2013
Produktionsfirma: APZ Medienproduktion
Produktion: Hans-Jürgen Zimmermann
Regie: Hans-Jürgen Zimmermann
Buch: Hans-Jürgen Zimmermann
Kamera: Hans-Jürgen Zimmermann, Uwe Moldenhauer
Schnitt: Ralf Brings
Musik: Hans G. Belz
Länge: 107 min
FSK: ab 0


Ein visuell betörendes Kaleidoskop über die gefiederten Bewohner der Lüfte. Der Regisseur Hans-Jürgen Zimmermann reist durch die Bundesländer und sucht zehn Orte aus, an denen er bemerkenswerte Ansammlungen einheimischer wie zugereister Vögel mit der Kamera beobachtet. Der unaufgeregte Off-Kommentar vermittelt viele aufschlussreiche Informationen, doch allzu bald stellt sich ein Gefühl konzeptueller Planlosigkeit ein. Ein weiteres Werk aus der Reihe von Naturfilmen, die in erster Linie schön anzusehen sind.

 

FILMDIENST
0.00419s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]