bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


The Love Police


42065

Deutschland 2013
Produktion: Frank Terjung
Regie: Harold Baer
Buch: Charles Veitch, Harold Baer
Kamera: Torbjörn Karwang, Charles Veitch
Schnitt: Lana Kloodt
Musik: Stereo MCs
Länge: 100 min
FSK: ab 12


Dokumentation über den britischen Polit-Aktivisten Charlie Veitch, der während der Finanzkrise seinen Job als Investmentbanker verlor und sich binnen kürzester Zeit radikalisierte. Ohne kritische Distanz wiederholt der Film einige der provokativen Polit-Performances des Briten, die Veitch für seinen YouTube-Channel dokumentierte. Dabei versäumt es die Inszenierung, die politische Motivation und die Hintergründe von Veitchs Aktivismus zu erhellen, weshalb nicht auszuschließen ist, dass es sich lediglich um Clownereien eines eitlen Selbstdarstellers handelt. (Teils O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00203s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]