bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Frau, die sich traut


42084

Deutschland 2013
Produktionsfirma: Zum Goldenen Lamm/ARRI Film & TV/SWR/SR/ARTE
Produktion: Rüdiger Heinze, Stefan Sporbert, Antonio Exacoustos
Regie: Marc Rensing
Buch: Annette Friedmann, Marc Rensing, Alexander Steimle
Kamera: Tom Fährmann
Schnitt: Florian Drechsler
Musik: Steffen Kahles, Christoph Blaser
Darsteller: Steffi Kühnert (Beate), Jenny Schily (Henni, Beates beste Freundin), Christina Hecke (Rike, Beates Tochter), Steve Wrzesniowski (Alex, Beates Sohn), Lene Oderich (Lara, Beates Enkelin), Anna Blomeier (Katrin), Christina Grosse (Ursel)
FSK: ab 6


Als bei einer 50-Jährigen eine Krebserkrankung diagnostiziert wird, erinnert sich die ehemalige DDR-Leistungsschwimmerin an ihren Jugendtraum, den Ärmelkanal zu durchschwimmen. Ohne sich ihrer Familie zu offenbaren, bricht sie mit ihren bisherigen Lebensgewohnheiten, entzieht sich allen Ansprüchen und stürzt sich in ein hartes Training, was ihr Umfeld als brüske Zurückweisung empfindet. Ein ambivalentes Drama, das die Rückbesinnung auf die eigenen Bedürfnisse mit der Wiederentdeckung von Leistungsbereitschaft und Askese verknüpft. Nur die überzeugende Hauptdarstellerin bewahrt den Film vor dem kompletten Absturz in ein ermüdendes Martyrium.

 

FILMDIENST
0.00961s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]