bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Parallax Sounds Chicago
PARALLAX SOUNDS CHICAGO


42184

Frankreich/Deutschland 2012
Produktionsfirma: Cineparallax/Televisor Troika
Produktion: Giancarlo Grande, Augusto Contento, Michael P. Aust
Regie: Augusto Contento
Buch: Augusto Contento
Kamera: Augusto Contento
Schnitt: Augusto Contento
FSK: ab 0


Chicago gilt als Geburtsort des Post-Rock, einer Mischung aus Rock, Jazz und moderner Popmusik, die auf klassische Songstrukturen wie den Wechsel von Strophe und Refrain verzichtet. Geprägt wurde dieser musikalische Stil vor allem von den Vertretern der so genannten „Generation X“, die in der Stadt und ihrer Architektur eine Entsprechung für ihre Empfindungen fanden. Der Dokumentarfilm verwebt Bilder Chicagos mit Geschichten über die Ideale und Hoffnungen der Generation X und deren musikalischer Expression in Gestalt des Postrock. Ein aufschlussreicher Versuch, der viel über die Befindlichkeiten Ende der 1990er-Jahre erzählt. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00202s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]