bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Like Someone In Love
LIKE SOMEONE IN LOVE


42224

Frankreich/Japan 2012
Produktionsfirma: Euro Space/MK2 Prod.
Produktion: Marin Karmitz, Kenzo Horikoshi
Regie: Abbas Kiarostami
Buch: Abbas Kiarostami
Kamera: Katsumi Yanagijima
Schnitt: Bahman Kiarostami
Darsteller: Rin Takanashi (Akiko), Tadashi Okuno (Takashi), Ryô Kase (Noriaki), Denden (Hiroshi), Mihoko Suzuki (der Nachbar), Kaneko Kubota (Akikos Großmutter), Hiroyuki Kishi (alter Student), Reiko Mori (Nagisa), Kouichi Ohori (Taxifahrer), Tomoaki Tatsumi (Automechaniker), Seina Kasugai (Nagisas Freundin)
FSK: ab 6


Eine Studentin, ihr eifersüchtiger Freund und ein älterer Professor geraten in ein hintergründig inszeniertes Spiel mit falschen und zugeschriebenen Identitäten. In seinem ersten in Japan gedrehten Film erforscht der iranische Regisseur Abbas Kiarostami erneut die Kommunikationsdynamiken und -fallen zwischen den Figuren. Auf brillante Weise setzt die Inszenierung Bild und Ton, On und Off, Innen und Außen in ein spannungsvolles Verhältnis und schafft ein konzeptuell eindrucksvolles Werk mit visuellem Witz. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00198s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]