bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Shanghai Shimen Road
SHANGHAI SHIMEN LU


42245

VR China/Niederlande 2010
Produktionsfirma: Practice Prod./IDTV Film/Visions Sud Est
Produktion: John Zhang, Frans van Gestel
Regie: Haolun Shu
Buch: Haolun Shu
Kamera: Shu Hao
Schnitt: Menno Boerema
Musik: Xiao He
Darsteller: Ewen Cheng ( Xiaoli ), Xufei Zhai (Lanmi ), Lili Wang (Lili), Shouqin Xu (Großvater), Richard Trombly (Der ausländische Liebhaber), Xiao Lang (Lanmis Mutter)
FSK: ab 16


In den späten 1980er-Jahren entdeckt ein 17-Jähriger, der mit seinem Großvater in einem für Shanghai typischen Backstein-Wohnblock lebt, die Fotografie und versucht, damit der Hektik seines Umfelds und den genormten Routinen des Schulalltags zu entkommen. Er verliebt sich unglücklich in eine Mitschülerin, die ihn nur für ihre eigenen Interessen missbraucht. Eine schmerzliche Geschichte übers Erwachsenwerden, mit präzise verdichteten Aufzeichnungen des sozialen Alltags aus der Zeit unmittelbar vor dem Tiananmen-Massaker. Leise, lakonisch-melancholische Untertöne deuten auf das Ende der forcierten gesellschaftlichen Öffnung Chinas voraus. (O.m.d.U)

 

FILMDIENST
0.00458s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]