bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Grace of Monaco
GRACE OF MONACO


42377

Frankreich/USA/Belgien/Italien 2014
Produktionsfirma: Stone Angels/YRF Ent./Umedia/Lucky Red/TF1 Films
Produktion: Arash Amel, Pierre-Ange Le Pogam, Adrian Politowski, Jeremy Burdek, Nadia Khamlichi, Gilles Waterkeyn
Regie: Olivier Dahan
Buch: Arash Amel
Kamera: Eric Gautier
Schnitt: Olivier Gajan
Musik: Christopher Gunning
Darsteller: Nicole Kidman (Grace Kelly), Tim Roth (Prince Rainier III.), Frank Langella (Francis Tucker), Roger Ashton-Griffiths (Alfred Hitchcock), Milo Ventimiglia (Rupert Allan), Parker Posey (Madge Tivey-Faucon), Paz Vega (Maria Callas), Robert Lindsay (Aristoteles Onassis), Derek Jacobi (Graf Fernando D'Aillieres ), Geraldine Somerville (Prinzessin Antoinette), Nicholas Farrell (Jean-Charles Rey), Jeanne Balibar (Gräfin Baciocchi)
FSK: ab 0


Anfang der 1960er-Jahre sieht sich die frühere Hollywood-Schauspielerin Grace Kelly, die seit ihrer Hochzeit an der Seite von Fürst Rainer III. als Gracia Patricia über Monaco herrscht, vor eine schwierige Entscheidung gestellt. Während das kleine Land außenpolitisch von Frankreich massiv unter Druck gesetzt wird, umgarnt sie Alfred Hitchcock mit der Hauptrolle in seinem Film „Marnie“. Ein fiktionales, emotional spannend inszeniertes Drama ohne historische Verankerung, das in einer Mischung aus kitschigem Adelsroman und pathetischer Schicksalssinfonie von der Reifung einer unglücklichen Ehefrau zur Monarchin und Landesmutter erzählt.

 

FILMDIENST
0.00283s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]