bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Love & Engineering
LOVE & ENGINEERING


42420

Deutschland/Finnland/Bulgarien 2014
Produktionsfirma: Making Movies Oy/Agitprop/Filmtank
Produktion: Kaarle Aho, Martichka Bozhilova, Tonislav Hristov, Thomas Tielsch
Regie: Tonislav Hristov
Buch: Tonislav Hristov
Kamera: Peter Flinckenberg
Schnitt: Nikolai Hartmann
Musik: Pedar Dundakov
FSK: ab 0


Mit Computern kommen sie bestens zurecht, mit Frauen dafür umso schlechter: Vier junge Informatiker lassen sich dabei coachen, ihre Chancen bei der Partnerinnensuche mit „wissenschaftlichen“ Methoden aufzubessern. Der Dokumentarfilm verfolgt ihre Bemühungen, mit Hilfe eines Trainers in Flirt- und Liebesdingen souveräner zu werden. Ein amüsantes, dabei nie bloßstellendes Porträt der Technik-Nerds, dem es freilich nur bedingt gelingt, die Protagonisten dazu zu bringen, sich zu öffnen.

 

FILMDIENST
0.00268s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]