bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Im Krieg - Der 1. Weltkrieg in 3D


42596

Deutschland/Großbritannien/Frankreich 2014
Produktionsfirma: Looks Filmprod./Parallax Rpaumprojektion/Stamm Film/Cwmni Da/ECPAD/RBB
Produktion: Gunnar Dedio, Martina Haubrich, Stefanie Knoll, Nikolai Viakowitsch, Oliver Dürsteler, Andreas Bernatschek, Ifor Ap Glyn
Regie: Nikolai Vialkowitsch
Buch: Nikolai Vialkowitsch
Kamera: Andreas Tondorf, Rolf Ableiter
Schnitt: Ulrich Stein
Musik: Henrik Albrecht
FSK: ab 12


Auf der Basis zeitgenössischer Stereoskopien sowie literarischer und privater Schriftstücke rekonstruiert der Dokumentarfilm den Ersten Weltkrieg als ein Mosaik persönlicher Erfahrungen. Statt auf historische Fakten oder kontinuierliche Erzählstränge setzt die Dokumentation auf eine intensive emotionale, sinnliche und atmosphärische Wirkung. Dramaturgisch erscheint der Film mitunter etwas dürftig und auch musikalisch überfrachtet; stets aber kann er sich auf die überwältigende visuelle Kraft seiner 3D-Bilder verlassen, die so noch nie zuvor im Kino zu sehen waren.

 

FILMDIENST
0.00526s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]