bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Deliha
DELIHA


Türkei 2014
Produktionsfirma: BKM Film
Produktion: Necati Akpinar
Regie: Hakan Algül
Buch: Gupse Özay
Kamera: Veli Kuzlu
Schnitt: Mustafa Gökçen
Musik: Cem Yildiz
Darsteller: Gupse Özay (Zeliha), Derya Alabora (Aysel), Esin Eden (Großmutter), Cihan Ercan (Cemal), Barış Arduç (Cemil), Zeynep Çamci (Meryem), Hülya Duyar (Fatma), Korhan Herduran (Tayyar), Cenk Durmazel (Fevzi)
FSK: ab 6


Ein junges Mädchen behauptet sich, unterstützt von ihrer Bande, als derb-vulgäre, selbstbewusste Kiez-Größe in ihrem Viertel. Ihr Schneid kommt einer alten Nachbarin zugute, als ein fieser Immobilienhai sie aus ihrer Wohnung mobben will. Die erste Liebe stellt das Kraftpaket allerdings vor ganz neue Herausforderungen. Als weibliche Antwort auf den proletigen Macho-Helden der „Recep Ivedik“-Reihe angelegte Klamotte, die über deren zotigen Humor hinaus mit treffsicheren Pointen, einer sozialen Fairness-Botschaft und einer unkonventionellen weiblichen Heldin glänzt. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00191s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]