bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Unutursam Fısılda
UNUTURSAM FISILDA


Türkei 2014
Produktionsfirma: Taff Pic.
Regie: Çagan Irmak
Buch: Çagan Irmak
Kamera: Gökhan Tiryaki
Schnitt: Emrullah Hekim
Musik: Kenan Dogulu
Darsteller: Hümeyra (Hatice/Ayperi), Işıl Yücesoy (Hanife), Kerem Bursin (Erhan (jung)), Farah Zeynep Abdullah (Hatice/Ayperi (jung)), Mehmet Günsür (Tarik), Gözde Cigaci (Hanife (jung)), Köksal Engür (Erhan)
FSK: ab 6


Eine türkische Schlagersängerin kehrt nach 40 Jahren in ihr Heimatdorf zu ihrer verbitterten Schwester zurück. Die sie an Alzheimer erkrankt ist, gehen in ihren Erinnerungen Gegenwart und Vergangenheit nahtlos ineinander über. Psychologisch sensibel inszenierter, gut gespielter Musikfilm mit vielen Zwischentönen von gefühlsbetont bis kitschig. Melodramatisch angehaucht, erzählt er von geschwisterlichen Rivalitäten, modischen Erscheinungsformen und Verhaltensweisen der Hippie-Zeit in Istanbul sowie von gesellschaftlichen Umbrüchen.

 

FILMDIENST
0.00237s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]