bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Ouija - Spiel nicht mit dem Teufel
OUIJA


42872

USA 2014
Produktionsfirma: Platinum Dunes/Blumhouse
Produktion: Michael Bay, Jason Blum, Andrew Form, Bradley Fuller, Brian Goldner, Bennett Schneir, Rick Osako, Daniel Persitz
Regie: Stiles White
Buch: Juliet Snowden, Stiles White
Kamera: David Emmerichs
Schnitt: Ken Blackwell
Musik: Anton Sanko
Darsteller: Olivia Cooke (Laine Morris), Ana Coto (Sarah Morris), Daren Kagasoff (Trevor), Bianca Santos (Isabella), Douglas Smith (Pete), Shelley Hennig (Debbie Galardi), Sierra Heuermann (Doris Zander), Sunny May Allison (Doris mit 10 Jahren), Claudia Katz (Mutter), Anthony Vivis (Nona), Robyn Lively (Mrs. Galardi)


Eine junge Frau stirbt bei dem Versuch, mit einem so genannten Hexenbrettspiel etwas über die Geisterwelt herauszufinden, woraufhin ihre Freundin beschließt, dem Unglück auf den Grund zu gehen. Mit Hilfe anderer wiederholt sie die Beschwörungen, was anfangs einen scheinbar freundlichen Geist herbeiruft, bald aber eine Kettenreaktion des Bösen auslöst. Seichter Gruselfilm, der die Dramaturgie eines Teenie-Horrorfilms mit vorhersehbarer Schock-Ästhetik kombiniert und eher einem Werbefilm für das Brettspiel als einem Horrorfilm gleicht.

 

FILMDIENST
0.00219s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]