bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Kocan Kadar Konuş
KOCAN KADAR KONUŞ


43023

Türkei 2014
Produktionsfirma: BKM Film
Produktion: Necati Akpinar
Regie: Kıvanç Baruönü
Buch: Kıvanç Baruönü
Kamera: Jean-Paul Seresin
Darsteller: Ezgi Mola (Efsun), Murat Yıldırım (Sinan), Nevra Serezli (Peyker), Gülenay Kalkan (Gönül), Ebru Cündübeyoğlu (Nur), Eda Ece (), Muhammet Uzuner ()
FSK: ab 6


Eine 30-jährige selbstbewusste Verlagskauffrau wird von ihrer weiblichen Verwandtschaft genötigt, etwas femininer zu werden, um sich endlich einen Ehemann angeln zu können. Widerstrebend verinnerlicht die Frau die gutgemeinten Ratschläge und passt sich dem Erwartungsdruck an, begegnet dann aber ihrem Jugendfreund wieder, der sie gerade deshalb attraktiv findet, weil sie anders als die anderen ist. Eine pointierte und mit großer Nähe zu den Figuren inszenierte romantische Komödie, die mit Genderklischees spielt, um sie gegen den Strich zu bürsten und eine „Bleib-wie-du-bist“-Botschaft ans Publikum zu vermitteln. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00425s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]