bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


An den Ufern der heiligen Flüsse
FAITH CONNECTIONS


43079

Indien/Frankreich 2013
Produktionsfirma: Jungle Book Ent./Cité Films/Virginie Films
Produktion: Raphaël Berdugo, Gaurav Dhingra, Virginie Lacombe , Pan Nalin
Regie: Pan Nalin
Buch: Pan Nalin
Kamera: Anuj Dhawan, Pan Nalin, Swapnil S. Sonawane
Schnitt: Shreyas Beltangdy, Julie Delord
Musik: Cyril Morin


Wo die Flüsse Ganges und Yamuna zusammentreffen, feiern bis alle zwölf Jahre zu 100 Millionen hinduistische Pilger die Kumbh Mela, das weltweit größte Fest des Buddhismus. Sehr atmosphärisch und hautnah schildert die Dokumentation das Innenleben des Jahrgangs Jahr 2013, wobei sie die Schicksale dreier Kinder mit den infrastrukturellen Unwägbarkeiten der gigantischen Pilger-Zeltstadt verbindet, wobei sich zahlreiche Facetten der Festlichkeiten zwischen Volksfeststimmung und Spiritualität vermitteln. Eine ebenso kurzweiliger wie dichter Dokumentarfilm ohne religionsdidaktische Ambitionen oder missionarischen Eifer.

 

FILMDIENST
0.00475s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]