bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Treffpunkt Erasmus
TREFFPUNKT ERASMUS


43285

Niederlande/Deutschland 2015
Produktionsfirma: Mezzo Prod.
Produktion: Juan Morales Calvo
Regie: Annet Betsalel
Buch: Annet Betsalel
Kamera: Michael Ballak
Länge: 98 min


Dokumentarisches Porträt des ostdeutschen Illustrators Werner Klemke (1917-1994), der als Wehrmachtssoldat ab 1939 in der Nähe von Amsterdam stationiert war, wo er in Kontakt mit dem niederländischen Widerstand kam. Er fälschte Dokumente, die Juden vor der Deportation bewahrten. Der aus Archivmaterial und teilweise animierten Illustrationen Klemkes gestaltete Film beschränkt sich aber nicht auf die unbekannte Episode aus dem Leben des Künstlers, sondern zeichnet auch sein Leben und Wirken nach 1945 als sehr erfolgreicher Illustrator und Hochschullehrer in der DDR nach.

 

FILMDIENST
0.00354s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]