bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


My Name is Salt
MY NAME IS SALT


43486

Indien/Schweiz 2013
Produktionsfirma: Leafbird Films
Produktion: Lutz Konermann, Farida Pacha
Regie: Farida Pacha
Buch: Farida Pacha
Kamera: Litz Konermann
Schnitt: Katharina Fiedler
Musik: Marcel Vaid


Jedes Jahr im September kehren die indischen Salzbauern in den nordwestlichen Bundesstaat Gujarat zurück, um im Rann-Sumpf acht Monate lang das „weiße Gold“ zu gewinnen. Es ist eine mühselige, entbehrungsreiche Tätigkeit, die der lyrische Dokumentarfilm mit malerischen Bildern, einem meditativen Schnitt und einer dezenten musikalischen Untermalung wiedergibt. Das prachtvolle Kinogemälde gewährt deshalb nicht nur faszinierende Einblicke in eine verborgene Welt, sondern huldigt auch etwas zu ungebrochen der romantisierenden Einheit von Mensch und Arbeit, Kultur und Natur.

 

FILMDIENST
0.00278s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]