bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Spectre
SPECTRE


43493

USA/Großbritannien 2015
Produktionsfirma: MGM/Danjaq/B24/Eon Prod./Columbia Pic.
Produktion: Barbara Broccoli, Michael G. Wilson, Daniel Craig, Andrew Noakes, David Pope
Regie: Sam Mendes
Buch: John Logan, Neal Purvis, Robert Wade, Jez Butterworth
Kamera: Hoyte van Hoytema
Schnitt: Lee Smith
Musik: Thomas Newman
Darsteller: Daniel Craig (James Bond), Ralph Fiennes (M), Ben Whishaw (Q), Naomie Harris (Eve Moneypenny), Christoph Waltz (Franz Oberhauser), Léa Seydoux (Madeleine Swann), Monica Bellucci (Lucia Sciarra), Andrew Scott (Max Denbigh), Rory Kinnear (Tanner), David Bautista (Mr. Hinx), Jesper Christensen (Mr. White), Stephanie Sigman (Estrella)
FSK: ab 12


Der britische Geheimdienst MI6 soll umstrukturiert werden: Statt Agenten vor Ort müssen fortan digitale Überwachung und die Vernetzung einschlägiger Datenbanken die Sicherheit garantieren. 007-Agent James Bond verfolgt derweil eine Spur aus seiner Vergangenheit, die ihn mit der Geheimorganisation „Spectre“ und ihren dubiosen Leiter in Verbindung bringt. Im 24. Abenteuer gönnt sich die Filmreihe eine Feier der eigenen Vergangenheit, die nostalgische Rückbezüge auf eigene klassische Elemente mit fulminanten Actionsequenzen verbindet. Bei aller Unterhaltsamkeit wirkt der Versuch, solche Reverenz mit Problemen und Herausforderungen von „Big Data“ plus einem Hauch Familienmelodram zusammenzubringen, etwas bemüht.

 

FILMDIENST
0.00193s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]