bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Arrowhead
ARROWHEAD


43943

Australien 2015
Produktionsfirma: TV1 General Ent.
Produktion: Christian D'Alessi, Jesse O'Brien, Ben Whimpey, Gabriel Berghuis
Regie: Jesse O'Brien
Buch: Jesse O'Brien
Kamera: Samuel Baulch
Schnitt: Samuel Baulch, Jesse O'Brien
Musik: Ryan Stevens
Darsteller: Dan Mor (Kye Cortland), Mark Redpath (Tobias Hatch), Christopher Kirby (Norman Oleander), Aleisha Rose (Tarren Hollis), Jak Wyld (Gefängniskommandant), Akira Bradley (Wache)
Länge: 95 min


In einer dystopischen, von einem erbitterten Krieg gezeichneten Zukunft strandet ein junger Mann im Rahmen einer paramilitärischen Mission auf einem Wüstenplaneten. Bald findet er sich als letzter Überlebender seines Raumschiffs wieder, allein mit der künstlichen Intelligenz des Schiffes – und mit einer monströsen Kreatur, die von seinem eigenen Körper Besitz ergriffen hat. Eine karges futuristisches Survival-Drama, elliptisch-mäandernd und mitunter traumgleich erzählt. Dabei droht sich die Regie zwar in den losen Fäden der Story zu verheddern; das Szenario anderweltlicher Lebensfeindlichkeit und Entfremdung, das in ruhigen Bildern mit bescheidenen Mitteln entworfen wird, geht einem aber trotzdem unter die Haut.

 

FILMDIENST
0.0021s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]