bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


The Driver
THE DRIVER


43975

Großbritannien 2014
Produktionsfirma: Red Production Co.
Produktion: Jolyon Symonds
Regie: Jamie Payne
Buch: Daniel Brocklehurst, Jim Poyser
Kamera: David Luther
Schnitt: Oral Norrie Ottey
Musik: Lorne Balfe
Darsteller: David Morrissey (Vince McKee), Claudie Blakley (Rosalind McKee), Ian Hart (Colin Vine), Sacha Parkinson (Katie McKee), Harish Patel (Amjad), Lewis Rainer (Tim McKee), Lee Ross (Kev Mitchell), Colm Meaney (The Horse), Darren Morfitt (Mickey), Chris Coghill (Woodsy)
Länge: 177 min
FSK: ab 16


Ein von Arbeit und Familie geknechteter Taxifahrer lässt sich auf einen fragwürdigen Chauffeur-Auftrag ein und steckt bald mittendrin in einem kriminellen Geflecht. Immer tiefer verrennt er sich in Lügen und bringt sich und seine Familie dadurch in große Gefahr. In der Hauptrolle bravourös gespieltes Psychogramm eines Abstiegs in einen Strudel aus Verbrechen, der immer weniger Optionen zulässt. Dramaturgisch einfach, aber raffiniert komponiert, hält der Fernsehzweiteiler die Spannung bis zum Schluss aufrecht.

 

FILMDIENST
0.00241s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]