bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Selfmade-Dad - Not macht erfinderisch
FATHER OF INVENTION


44108

USA 2010
Produktionsfirma: Trigger Street Prod./Horizon Ent./Pangea Media Group/K. JAM Media/Foi Prod./JKMPO/Sunrise Films
Produktion: Ken Barbet, Dana Brunetti, Kia Jam, Jonathan D. Krane, Jason Sciavicco, Kevin Spacey, Anne M. DuBois, John R. DuBois
Regie: Trent Cooper
Buch: Jonathan D. Krane, Trent Cooper
Kamera: Steve Yedlin
Schnitt: Heather Persons
Musik: Nick Urata
Darsteller: Kevin Spacey (Robert Axle), Camilla Belle (Claire Axle), Virginia Madsen (Lorraine), John Stamos (Steven Leslie), Johnny Knoxville (Troy Coangelo), Heather Graham (Phoebe), Michael Rosenbaum (Eddie), Anna Anissimova (Donna), Craig Robinson (Jerry), Jack McGee (Bewährungshelfer)
Länge: 94 min
FSK: ab 6


Ein einstmals steinreicher Geschäftsmann, der mit selbstentwickelten und im TV vermarkteten Apparaturen ein Vermögen gescheffelt hat, muss nach horrenden Schadensersatzforderungen, langen Jahren im Knast und einer Scheidung nochmal ganz von unten anfangen. Dafür nistet er sich in der Frauen-WG seiner Tochter ein. Die mit Kevin Spacey in der Hauptrolle hochkarätig besetzte Komödie unterhält als satirische Abrechungen mit amerikanischen Selfmademan-Mythen, verliert als solche in der zweiten Hälfte allerdings an Schärfe zugunsten einer familienkompatiblen Läuterungsgeschichte.

 

FILMDIENST
0.0027s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]