bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Hacksaw Ridge - Die Entscheidung
HACKSAW RIDGE


44431

Australien/USA 2016
Produktionsfirma: Pandemonium Films/Permut Prod./Vendian Ent./Kylin Pic./Kilburn Media
Produktion: Bill Mechanic, Terry Benedict, Paul Currie, Bruce Davey, William D. Johnson, Brian Oliver, David Permut, Tina Xiuli Chen, Gregory Crosby, Steve Longi, Zak Mechanic, Elexa Ruth, Jason Seagraves, Helen Y. Zhong
Regie: Mel Gibson
Buch: Robert Schenkkan, Andrew Knight
Kamera: Simon Duggan
Schnitt: John Gilbert
Musik: Rupert Gregson-Williams
Darsteller: Andrew Garfield (Desmond T. Doss), Teresa Palmer (Dorothy Schutte), Hugo Weaving (Tom Doss), Rachel Griffiths (Bertha Doss), Luke Bracey (Smiitty), Sam Worthington (Capt. Glover), Vince Vaughn (Sgt. Howell), Ryan Corr (Lt. Manville), Richard Roxburgh (Col. Stelzer), Luke Pegler (Milt "Hollywood" Zane)
Länge: 140 min
FSK: ab 16


Ein junger Soldat aus Virginia weigert sich aus religiösen Gründen, zu töten, lässt sich aber dennoch im Zweiten Weltkrieg an die Front schicken. Hier durchläuft er den harten militärischen Drill und gerät durch seine Gewissensentscheidung ins Abseits, kann sich aber in der Schlacht von Okinawa als Sanitäter bewähren. Das Kriegsdrama greift auf eine wahre Begebenheit zurück, um eine exemplarische Geschichte von der Erlösung durch pazifistisches Heldentum zu erzählen. Mit extrem drastischen Bildern und peinigendem Pathos erhebt der unausgegorene Film freilich mehr seine Hauptfigur zum Mythos, als das Grauen der Kämpfe zu zeigen.

 

FILMDIENST
0.002s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]