bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


A United Kingdom
A UNITED KINGDOM


44597

Großbritannien/Tschechien/USA 2016
Produktionsfirma: BBC Films/BFI/Ingenious Media/Pathé/Yoruba Saxon Prod./Harbinger Pic./Perfect Weekend/Film United
Produktion: Rick McCallum, Peter Heslop, Brunson Green, Charlie Mason, Justin Moore-Lewy, David Oyelowo
Regie: Amma Asante
Buch: Guy Hibbert
Kamera: Sam McCurdy
Schnitt: Jonathan Amos, Jon Gregory
Musik: Patrick Doyle
Darsteller: David Oyelowo (Seretse Khama), Rosamund Pike (Ruth Williams), Jack Davenport (Sir Alistair Canning), Tom Felton (Rufus Lancaster), Laura Carmichael (Muriel Williams), Terry Pheto (Naledi Khama), Jessica Oyelowo (Lady Lilly Canning), Arnold Oceng (Charles), Anton Lesser (Premierminister Attlee), Anastasia Hille (Dot Williams), Jack Lowden (Tony Benn), Nicholas Lyndhurst (George Williams), Charlotte Hope (Olivia Lancaster), Vusi Kunene (Tshekedi Khama)
Länge: 111 min


Die englische Büroangestellte Ruth Williams verliebt sich 1947 in den schwarzen Jura-Studenten Seretse Khama, der als Thronnachfolger von Bechuanaland (dem heutigen Botswana) an seiner weißen Freundin auch dann noch festhält, als die britische Regierung und seine Stammesoberen ihn zu einem Abbruch der Beziehung drängen. Nach einer wahren Begebenheit überlebensgroß und märchenhaft erzählte Liebesgeschichte, getragen von hervorragenden Hauptdarstellern. Zugleich erzählt der Film von der Geburt eines Landes und vom alltäglichen Rassismus in Großbritannien und Afrika.

 

FILMDIENST
0.00208s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]