bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Tanna - Eine verbotene Liebe
TANNA


44584

Australien 2015
Produktionsfirma: Contact Films
Produktion: Martin Butler, Bentley Dean, Carolyn Johnson
Regie: Martin Butler, Bentley Dean
Buch: Martin Butler, John Collee, Bentley Dean
Kamera: Bentley Dean
Schnitt: Tania Nehme
Musik: Antony Partos
Darsteller: Kapan Cook (Kapan Cook), Mungau Dain (Dain), Charlie Kahla (Häuptling Charlie), Lingai Kowia (Vater), Dadwa Mungau (Großmutter), Albi Nagia (Großvater/Schamane), Marceline Rofit (Selin)
Länge: 100 min


Auf der entlegenen Insel Tanna, einer von 83 Inseln bzw. Inselgruppen des souveränen Inselstaats Vanuatu im Südpazifik, kommt es zum Konflikt zwischen den benachbarten Völkern der Yakel und der Imedin. Um der eskalierenden Gewalt Einhalt zu gebieten und ein Leben in Frieden zu etablieren, beschließen die Ältesten, dass ein schönes Yakel-Mädchen den Sohn des Imedin-Häuptlings heiraten soll. Doch die junge Frau ist unsterblich in den Sohn des Yakel-Anführers verliebt. In prägnante Naturaufnahmen eingebettete melodramatische „Romeo und Julia“-Geschichte, dargestellt von der lokalen Bevölkerung. Ein im guten Sinn exotischer Film, vom Sujet her vertraut und doch wohltuend fern der gängigen Vorstellungen von Zeit und Raum.

 

FILMDIENST
0.01384s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]