bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


The Disappointments Room
THE DISAPPOINTMENTS ROOM


44787

USA 2016
Produktionsfirma: Demarest Films/Media Talent Group/Relativity Media
Produktion: Sam Englebardt, William D. Johnson, Geyer Kosinski, Vincent Newman, Ken Halsband
Regie: D.J. Caruso
Buch: D.J. Caruso, Wentworth Miller
Kamera: Rogier Stoffers
Schnitt: Vince Filippone
Musik: Brian Tyler
Darsteller: Kate Beckinsale (Dana Barrow), Mel Raido (David Barrow), Gerald McRaney (Richter Blacker), Lucas Till (Ben), Duncan Joiner (Lucas Barrow), Michael Landes (Teddy), Michaela Conlin (Jules), Celia Weston (Marti), Jennifer Leigh Mann (Mrs. Blacker), Joely Fisher (Psychiaterin)
Länge: 92 min
FSK: ab 16


Eine Architektin zieht mit ihrem Mann und ihrem kleinen Sohn in ein altes Anwesen auf dem Land; der Neustart und die Renovierung des Hauses sollen ihr helfen, über den Verlust ihres Babys hinwegzukommen. Doch unterm Dach des neuen Zuhauses lauern Schatten der Vergangenheit, die die Neuankömmlinge nicht dulden wollen. Ein schlichter, aber durchaus effektiver Haunted-House-Horrorfilm, der dank der suggestiven Inszenierung des Schauplatzes und einer überzeugenden Hauptdarstellerin gepflegten Grusel verbreitet.

 

FILMDIENST
0.00307s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]