bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Wolf and Sheep
WOLF AND SHEEP


45512

Afghanistan/Dänemark/Schweden/Schweiz/Deutschland 2016
Produktionsfirma: Adomeit Film/La Fabrica Nocturna/Film i Väst/New Danish Screen/Wolf Pictures/Zentropa International
Produktion: Katja Adomeit, Madeleine Ekman, Marina Perales, Simon Perry, Xavier Rocher, Shahrbanoo Sadat
Regie: Shahrbanoo Sadat
Buch: Aarzoo Burhani, Shahrbanoo Sadat
Kamera: Virginie Surdej
Schnitt: Alexandra Strauss
Darsteller: Abdulkarim Abdurahimov, Haji Ahmad, Barat Ali, Qorban Ali, Mohammad Amin, Amina, Arezoo, Asadollah, Amir Dad, Sediqa Rasuli (Sediqa), Qodratolla Qadiri (Quodrat)
Länge: 86 min


Ein Junge und ein Mädchen freunden sich in einer entlegenen Bergregion Afghanistans trotz einer rigiden Geschlechtertrennung miteinander an. Jeden Morgen treiben sie Schafe und Ziegen auf die kargen Hochweiden. Das autobiografische Spielfilmdebüt entwirft mit kontemplativen, handlungsarmen Szenen eine Welt, in der sich Menschen noch gegenseitig Geschichten erzählen, insbesondere die Kinder. Diese werden schon früh zu Arbeiten herangezogen, auch wenn darin Freiräume für Spielen und Träumen bleiben. Eine fremdartig-faszinierende, in ihrer Gesamtheit gleichwohl kaum zu entschlüsselnde Meditation über die Relativität von Wirklichkeit und Mythos.

 

FILMDIENST
0.00085s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2021,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]