bsnet Gärtner Datensysteme welcome.html
 








Termine-Ticker   - was läuft heute?

Bühne
Die Kleine Zauberflöte
Bühne, Kinderveranstaltungen Theater Fadenschein, Bültenweg 95
Bühne
Angsthase Pfeffernase
Bühne, Kinderveranstaltungen Staatstheater Braunschweig (Haus Drei), Hinter der Magnikirche 6a
Bühne
Erzählbühne
Das KULT, Hamburger Straße 273
Bühne
No Sex in the City
Komödie am Altstadtmarkt, Gördelingerstraße 7
Bühne
Die Schöne und das Biest
Stadthalle Braunschweig, Leonhardplatz
Bühne
Urban Priol: gesternheutemorgen
Stadthalle Braunschweig, Leonhardplatz
Musik
Frühlingsfest!
Brunsviga, Karlstraße 35
Musik
Frühlingsfest!
Brunsviga, Karlstraße 35
Musik
"Rosen, Mond und Nachtigallenfrikassee"
Augustinum Braunschweig, Am Hohen Tore 4a
Führung
TimeSlips - Führung für Menschen mit Beeinträchtigungen
Ausflüge und Führungen Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße 1
Führung
Die Okerstadt vom Wasser aus
Ausflüge und Führungen, Open Air, BSM-Führungen Treffpunkt: OkerTour, Anleger John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Straße
Führung
Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Korpys/Löffler - Personen Institutionen Objekte Sachen"
Ausflüge und Führungen, Ausstellungen Kunstverein Braunschweig (Haus Salve Hospes), Lessingplatz 12
Führung
Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Marvin Luvualu Antonio - Yellow Solar Human"
Ausflüge und Führungen, Ausstellungen Kunstverein Braunschweig (Remise), Lessingplatz 12
Führung
Dämmerschoppen mit Schmackefatz
Ausflüge und Führungen, Open Air, BSM-Führungen Treffpunkt: OkerTour, Anleger am John-F.-Kennedy-Platz, Kurt-Schumacher-Straße
Vortrag
Selbstständig, aber wie?
Vorträge Haus der Kulturen Braunschweig e.V., Am Nordbahnhof 1
Vortrag
"Narrenbäume" - Wilhelm W. Reinke
Vorträge Buchhandlung Graff, Sack 15
Spezielles
Braunschweiger Frühjahrsmesse
Schützenplatz, Hamburger Straße 53
dies+das
DOKfilm im Roten Saal: Playing God
Filme Roter Saal im Kulturinstitut, Schlossplatz 1

Braunschweig (ver)spielt

Deutschland ist Brettspielland. Nicht umsonst sind die hierzulande entstandenen Autorenspiele als "German Games" ein Exportschlager. Und auch im Mutterland von Siedler uns Co. erlebt das analoge Spiel mit Würfeln und Spielfiguren seit Jahren einen steten Aufschwung. Den lebhaften Beweis hierfür liefert die jährlich stattfindende Spielemesse Braunschweig spielt! Am 17. und 18. März kann an 130 Tischen Neues und Altbekanntes aus der Gesellschaftsspielewelt erprobt und gespielt werden. Aufgrund der großen Resonanz der letzten Jahre findet die zehnte Ausgabe von "Braunschweig spielt!" erstmalig im Congress Saal und im Konferenzsaal der Stadthalle statt.

Eine Verspieltheit mit noch längerer Tradition aber ganz anderer Art ist bereit am 11. Februar in der Innenstadt zu erleben. Dann wird beim Schoduvel wieder Norddeutschlands größter Karnevalsumzug durch die Innenstadt ziehen und tonnenweise Süßkram unter den etwa 150.000 Schau- und Feierlustigen verteilen.

Eine wiederum andere Spielart des Spielens bietet das 6. Kinderfilmfest Sehpferdchen. Vom 3. bis 11. März zeigt das Kulturinstitut im Roten Saal, im C1 Cinema sowie im Universum Filmtheater Filme für Kinder von 4 bis 13 Jahren, u. a. Jury- und Publikumspreisträger nationaler und internationaler Filmfestivals. Schauspiel live für junges Publikum gibt es dann schließlich bei den Kinder- und Jugendtheatertagen 2018. Im LOT-Theater sind vom 13. bis 24. März Stücke für Kinder und Jugendliche/junge Erwachsene zwischen 4 und 20 Jahren zu aktuellen Themen zu sehen. Dazu werden Workshops zum Üben und Ausprobieren angeboten.

Immer noch nicht genug zum Spielen und Unterhalten? Weitere Anregungen finden Sie in unseren Terminen.

Spielerisches

Braunschweig-Sudoku Braunschweig-Sudoku
Braunschweig-Quartett Braunschweig-Quartett
 


 
 
 
filmdienst
 
 




 
0.01363s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2018,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]