bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Wuff


45817

Deutschland 2018
Produktionsfirma: DCM Pic./Bucket GmbH/Seven Pictures Film
Produktion: Detlev Buck, Christoph Daniel, Marc Schmidheiny, Sonja Schmitt, Joel Brandeis, Stefan Gärtner, Dario Suter
Regie: Detlev Buck
Buch: Andrea Willson, Detlev Buck
Kamera: Marc Achenbach
Schnitt: Dirk Grau
Musik: Bowen Liu
Darsteller: Emily Cox (Ella), Johanna Wokalek (Cecile), Marie Burchard (Silke), Maite Kelly (Lulu), Kostja Ullmann (Daniel), Urs Jucker (Max), Frederick Lau (Oli Simon), Bastian Reiber (Prof. Dr. Seligmann), Katharina Thalbach (Esther Klein), Judy Winter (Ellas Mutter), Holger Stockhaus (Oscar), Detlev Buck (Sandro), Milan Peschel (Fan), Jaecki Schwarz (Spaziergänger mit Basset), Ferdinand von Schirach (Mann mit Dackel)
Länge: 114 min
FSK: ab 6


Episodenfilm um vier beste Freundinnen, die Probleme mit Ehegatten, Lebensgefährten oder neuen Männerbekanntschaften haben und darum mit Hunden besser klarkommen. Im Mittelpunkt steht eine Zeitschriftenredakteurin, die bei einer Beförderung übergangen und von ihrem Freund verlassen wird, während einer Recherche aber einen schmucken Förster kennenlernt. Die alberne Komödie präsentiert unglaubwürdige Figuren in nichtssagenden Situationen. Über das Verhältnis von Mensch und Hund erfährt man nichts. Stattdessen werden abgegriffene Klischees über Journalismus und Karrierestreben bemüht.

 

FILMDIENST
0.00096s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2021,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]