bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Die Goldfische


46137

Deutschland 2019
Produktionsfirma: Wiedemann & Berg Film
Produktion: Justyna Müsch, Quirin Berg, Max Wiedemann
Regie: Alireza Golafshan
Buch: Alireza Golafshan
Kamera: Matthias Fleischer
Schnitt: Denis Bachter
Musik: Carlos Cipa
Darsteller: Tom Schilling (Oliver Overath), Jella Haase (Laura Ferber), Birgit Minichmayr (Magda Grabowski), Kida Khodr Ramadan (Eddy Patzke), Jan Henrik Stahlberg (Michael Wolter), Axel Stein (Rainer "Rainman" Schnellinger), Luisa Wöllisch (Franzi Maier), Christian Ammermüller (Herr Schmidt-Thiedemann), Sabrina Dietel (Frau Schmidt-Thiedemann), Klaas Heufer-Umlauf (Julius), Maria Happel (Ingeborg Zschetzsche), Johanna Gastdorf (Olivers Mutter), Sibylle Canonica (Saphira)
Länge: 112 min
FSK: ab 12


Ein karriereorientierter Broker verunglückt mit dem Auto und ist fortan auf den Rollstuhl angewiesen. In einer Reha-Klinik spannt er eine Behinderten-WG für seine Zwecke ein, um Schwarzgeld aus der Schweiz zu sichern. Er spendiert seinen neuen Freunden einen Ausflug, um das Vermögen anschließend im Behinderten-Bus über die Grenze schmuggeln. Die mal lustige, mal alberne Behindertenkomödie will seine Figuren nicht für Witze missbrauchen, leistet sich aber dennoch gelegentliche Ausrutscher. Die Unausgeglichenheit in der Figurenzeichnung passt zur Heterogenität des filmischen Stils, der unterschiedlichste Elemente und Ästhetiken zusammenhanglos miteinander verbindet.

 

FILMDIENST
0.00145s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2019,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]