bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Trautmann


46129

Deutschland/Großbritannien/Irland 2018
Produktionsfirma: Lieblingsfilm/Zephyr Films/British Film Comp./Degeto/SquareOne Ent.
Produktion: Chris Curling, Robert Marciniak, Steve Milne, Lars Wiebe, Chris Curling
Regie: Marcus H. Rosenmüller
Buch: Nicholas J. Schofield, Marcus H. Rosenmüller
Kamera: Daniel Gottschalk
Schnitt: Alexander Berner
Musik: Gerd Baumann
Darsteller: David Kross (Bert Trautmann), Freya Mavor (Margaret), John Henshaw (Jack Friar), Harry Melling (Sgt. Smythe), Gary Lewis (Jock Thompson), Michael Socha (Bill Twist), Dave Johns (Roberts), Mikey Collins (Alf Myers), Chloe Harris (Betsy), Dervla Kirwan (Clarice), Butz Buse (Rabbi Altmann), Maximilian Befort (Heinz Poll)
Länge: 120 min
FSK: ab 12


Nach Erlebnissen des Fußballers Bernhard Carl „Bert“ Trautmann (1923-2013) inszenierte Heldengeschichte über einen Fallschirmjäger der Wehrmacht, der in britischer Gefangenschaft als Torwart entdeckt und 1949 sogar von Manchester City verpflichtet wurde, sehr zum Unwillen der englischen Fans. Durch seine Leistung im Cup-Finale 1956 im Wembley-Stadion wurde Trautmann jedoch zur Legende. Die aufschlussreiche, wenngleich etwas zu nostalgische Biografie zeichnet das Bild eines Menschen, der nicht nur durch seine sportlichen Verdienste, sondern auch als Botschafter ehemals verfeindeter Staaten von sich reden machte. In der Titelrolle überzeugend gespielt.

 

FILMDIENST
0.01665s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2019,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]