bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Der Stein zum Leben


46288

Deutschland 2018
Produktionsfirma: Katinka Zeuner Prod.
Produktion: Katinka Zeuner
Regie: Katinka Zeuner
Buch: Katinka Zeuner
Kamera: Katinka Zeuner
Schnitt: Anna Pesavento
Länge: 82 min
FSK: ab 6


Der Berliner Steinmetz Michael Spengler hat sich auf die Anfertigung möglichst individueller Grabsteine spezialisiert, die die „Essenz des Verstorbenen“ widerspiegeln sollen. Wunderbar entschleunigt beobachtet der Dokumentarfilm Spenglers künstlerische Arbeit und schafft durch die Sparsamkeit der filmästhetischen Gestaltungsmittel eine philosophisch grundierte und ebenso intime wie formal strenge Annäherung von außergewöhnlicher Sogkraft. Dabei reflektiert er im Zentrum fundamentale Fragen des Lebens und Sterbens und lässt sich ebenso als künstlerischer Ausdruck zeitgenössisch-moderner Trauerarbeit interpretieren.

 

FILMDIENST
0.00144s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2019,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]