bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Manhattan Queen
SECOND ACT


45993

USA 2018
Produktionsfirma: STX Ent.
Produktion: Elaine Goldsmith-Thomas, Jennifer Lopez, Benny Medina, Justin Zackham, Alexandra Brown
Regie: Peter Segal
Buch: Justin Zackham, Elaine Goldsmith-Thomas
Kamera: Ueli Steiger
Schnitt: Jason Gourson
Musik: Michael Andrews
Darsteller: Vanessa Hudgens (Zoe), Jennifer Lopez (Maya), Milo Ventimiglia (Trey), Treat Williams (Anderson Clarke), Dave Foley (Felix Herman), Leah Remini (Joan), Freddie Stroma (Ron), Larry Miller (Weiskopf), Natasha Romanova (Researcher)
Länge: 105 min
FSK: ab 0


Eine engagierte Mitarbeiterin eines Supermarktes im New Yorker Stadtteil Queens geht bei der Besetzung des Chefpostens leer aus, weil sie keinen High-School-Abschluss besitzt. Erst als der Sohn einer Freundin ihren Lebenslauf inklusive einem gefälschten Facebook-Auftritt frisiert, steigt sie zur erfolgreichen Marketingberaterin auf. Die verkitschte, mit viel Zuckerguss überzogene Aschenbrödel-Komödie verschenkt allerdings die Chance, etwa über Bildung und Aufstiegschancen von Frauen in einer erfolgsorientierten Gesellschaft zu erzählen. Besonders ärgerlich ist, dass die Bildungsferne der Hauptfigur als authentisch und erstrebenswert geschildert wird.

 

FILMDIENST
0.00132s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2019,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]