bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Late Night
LATE NIGHT


46471

USA 2019
Produktionsfirma: 3 Arts Ent./30West/FilmNation Ent./Kaling Int./Imperative Ent./Stage 6 Films
Produktion: Jillian Apfelbaum, Ben Browning, Mindy Kaling, Howard Klein, Erika Hampson
Regie: Nisha Ganatra
Buch: Mindy Kaling
Kamera: Matthew Clark
Schnitt: Eleanor Infante, David Rogers
Musik: Lesley Barber
Darsteller: Emma Thompson (Katherine Newbury), Mindy Kaling (Molly Patel), John Lithgow (Walter Lovell), Hugh Dancy (Charlie Fain), Reid Scott (Tom Campbell), Denis O'Hare (Brad), Max Casella (Burditt), Paul Walter Hauser (Mancuso), John Early (Reynolds), Amy Ryan (Caroline Morton), Jia Patel (Pavarti), Luke Slattery (Hayes Campbell), Ike Barinholtz (Daniel Tennant), Marc Kudisch (Billy Kastner), Megalyn Echikunwoke (Robin), Annaleigh Ashford (Mimi Mismatch), Halston Sage (Zoe Martlin), Maria Dizzia (Joan), Sakina Jaffrey (Mollys Mutter)
Länge: 102 min


Eine seit 28 Jahren als Gastgeberin einer spätabendlichen Talk-Show in ihren Scherzen und ihrer Arroganz erstarrte Engländerin verliert mehr und mehr den Kontakt zur jungen Generation. Erst eine freche Außenseiterin, die frisches Blut unter die von Männern beherrschte Autorenschar der Sendung bringt, verschafft der Sendung einen Aufschwung. Die von trefflichen Darstellern getragene Komödie unterhält über weite Strecken, findet in der Zeichnung des Hintergrunds aber nicht immer die nötige Balance zwischen Komik und Satire.

 

FILMDIENST
0.00147s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2019,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]