bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Paranza - Der Clan der Kinder
LA PARANZA DEI BAMBINI


46461

Italien 2019
Produktionsfirma: Palomar/Vision Distribution
Produktion: Carlo Degli Esposti, Nicola Serra
Regie: Claudio Giovannesi
Buch: Maurizio Braucci, Roberto Saviano, Claudio Giovannesi
Kamera: Daniele Ciprì
Schnitt: Giuseppe Trepiccione
Musik: Andrea Moscianese, Claudio Giovannesi
Darsteller: Francesco Di Napoli (Nicola), Ar Tem (Tyson), Alfredo Turitto (Biscottino), Viviana Aprea (Letizia), Valentina Vannino (Nicolas Mutter), Pasquale Marotta (Agostino), Luca Nacarlo (Cristian), Carmine Pizzo (Limone), Ciro Pellecchia (Lollipop), Ciro Vecchione ('O Russ), Mattia Piano Del Balzo (Briatò), Aniello Arena (Lino Sarnataro), Renato Carpentieri (Don Vittorio)
Länge: 112 min
FSK: ab 16


Einige draufgängerische Jugendliche aus einem neapolitanischen Viertel steigen als Drogendealer in die lokale Camorra-Einheit ein. Als durch eine Verhaftungswelle gegen den machthabenden Clan ein Vakuum entsteht, nutzt der Anführer der Bande die Chance und übernimmt mit seinen Kumpanen selbst die Macht. Die neue Position wird ihnen jedoch schon bald wieder streitig gemacht. Die Verfilmung eines Romans von Roberto Saviano („Gomorrha“) erzählt vom Verlust der Unschuld und der Normalität jugendlicher Gewalt. Die naturalistische Regie bildet den Kreislauf der Gewalt ab, ohne eine Haltung erkennen zu lassen, und überzeugt am ehesten in der Abbildung des sich formierenden Gemeinschaftskörpers.

 

FILMDIENST
0.00091s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2021,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]