bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









7500
7500


46501

Deutschland/Österreich 2019
Produktionsfirma: Augenschein Filmprod./Novotny & Novotny Filmprod./SWR/BR/arte
Produktion: Jonas Katzenstein, Maximilian Leo, Alexander Glehr, Franz Novotny
Regie: Patrick Vollrath
Buch: Patrick Vollrath, Senad Halilbasic
Kamera: Sebastian Thaler
Schnitt: Hansjörg Weissbrich
Darsteller: Joseph Gordon-Levitt (Tobias Ellis), Omid Memar (Vedat), Aylin Tezel (Gökçe), Carlo Kitzlinger (Michael Lutzmann), Murathan Muslu (Kinan), Paul Wollin (Daniel), Simon Schwarz (Alexander Franz), Aurélie Thépaut (Natalie), Cornel Nussbaum (Peter), Passar Hariky (Kalkan)
Länge: 92 min


Kurz nach dem Start eines Fluges von Berlin nach Paris versuchen drei islamistische Attentäter, das Flugzeug zu entführen. Nach einem Kampf muss der Copilot die Führung übernehmen, der sich mit dem schwerverletzte Kapitän und einem bewusstlosen Entführer im abgeschlossenen Cockpit befindet, und mit den beiden anderen verhandeln, die drohen, Passagiere zu töten. Klaustrophobischer, formal interessanter Thriller, der bis auf Anfang und Ende das ganze Geschehen vom Cockpit aus erzählt. Die Idee vermag den Film allerdings nicht über Spielfilmlänge zu tragen, sodass dessen Längen und Konstruiertheit bald offensichtlich werden.

 

FILMDIENST
0.00088s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2021,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]