bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Angel has fallen
ANGEL HAS FALLEN


46466

USA 2019
Produktionsfirma: Campbell Grobman Films/Eclectic Pict./G-BASE/Millennium Films
Produktion: Gerard Butler, Mark Gill, Matt O'Toole, Matthew O'Toole, Alan Siegel, John Thompson, Les Weldon, Conor Charles, Gisella Marengo, Danielle Robinson
Regie: Ric Roman Waugh
Buch: Katrin Benedikt, Creighton Rothenberger, Ric Roman Waugh, Robert Mark Kamen
Kamera: Jules O'Loughlin
Schnitt: Gabriel Fleming
Musik: David Buckley
Darsteller: Gerard Butler (Mike Banning), Morgan Freeman (Allan Trumbull), Jada Pinkett Smith (FBI Agent Thompson), Lance Reddick (Gentry), Nick Nolte (Clay Banning), Danny Huston (Wade Jennings), Piper Perabo (Leah Banning), Tim Blake Nelson (Vizepräsident Kirby), Michael Landes (Sam Wilcox), Lance Reddick (Secret Service Director David Gentry)
Länge: 121 min
FSK: ab 16


Dritter Teil der sogenannten „Fallen“-Thriller-Reihe um einen körperlich und seelisch angeschlagenen Agenten des Secret Service, der den US-Präsidenten während eines Angelausflugs gerade noch vor einem Attentat bewahren kann. Weil außer ihm alle seine Kollegen getötet wurden, gerät er in Verdacht, Drahtzieher des Verbrechens zu sein. Deshalb taucht er unter und versucht die wahren Hintermänner zu stellen. Ein oberflächlicher und überkonstruierter Actionthriller, der mit den Diskussionen um private Sicherheitsdienste und russische Hacker vordergründlich aktuelle Probleme thematisiert, im Kern aber nur auf Action und visuell spektakulären Bombast setzt.

 

FILMDIENST
0.00141s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2019,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]