bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Human Nature: Die CRISPR Revolution
HUMAN NATURE


46657

USA 2019
Produktionsfirma: Sandbox Films/News and Guts Films/The Wonder Collaborative
Produktion: Adam Bolt, Meredith DeSalazar, Sarah Goodwin, Elliot Kirschner
Regie: Adam Bolt
Buch: Adam Bolt, Regina Sobel
Kamera: Derek Reich
Schnitt: Regina Sobel, Steve Tyler
Musik: Keegan DeWitt
Länge: 107 min


Mit dem Kürzel CRISPR verbindet sich ein Durchbruch in der Gen-Forschung, dessen Auswirkungen nach Ansicht vieler Experten in absehbarer Zeit selbst die digitale Revolution in Schatten stellen könnte. Dabei geht es um die Möglichkeit, so ziemliche jede Form organischen Lebens gezielt manipulieren zu können. Der brillant recherchierte Dokumentarfilm zeichnet mit Statements beteiligter Forscher die Suche nach CRISPR nach und erläutert bild- und metaphernreich die Funktionsweise der „Gen-Schere“. Der Film zeigt akribisch Möglichkeiten und Risiken der neuen Biotechnologie auf, hält sich hinsichtlich einer Bewertung aber zurück.

 

FILMDIENST
0.00152s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2019,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]