bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Aretha Franklin: Amazing Grace
AMAZING GRACE


46731

USA 2018
Produktionsfirma: 40 Acres & A Mule Filmworks/Al's Records And Tapes/Rampant/Time/Warner Bros./Sundial Pic.
Produktion: Joe Boyd, Alan Elliott, Rob Johnson, Chiemi Karasawa, Spike Lee, Sabrina V. Owens, Angie Seegers, Tirrell D. Whittley, Joseph Woolf
Regie: Alan Elliott, Sydney Pollack
Schnitt: Jeff Buchanan
Länge: 89 min
FSK: ab 0


1972 nahm die US-amerikanische Soulsängerin Aretha Franklin mit berühmten Gospelmusikern bei zwei Live-Auftritten in der Missionary Baptist Church in Los Angeles ihr legendäres Doppelalbum „Amazing Grace“ auf. Der dabei gedrehte Dokumentarfilm, der nach technischen und juristischen Problemen erst 46 Jahre später aufgeführt werden konnte, beeindruckt nicht nur als hautnahes Zeugnis eines musikhistorischen Meilensteins, sondern insbesondere auch durch seine Vermittlung der atmosphärischen Kraft der Auftritte auf ihr Publikum. Daneben vermittelt der Film präzise auch den Charakter der Aufnahmesituation in der Kirche als Akt religiösen und politischen Widerstands der „Black Community“.

 

FILMDIENST
0.00092s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2020,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]