bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Die Rüden


47216

Deutschland 2018
Produktionsfirma: Hands-on Producers/Zero One Film/action concept Film- und Stuntproduktion
Produktion: Kay Niessen, Daniel Hetzer, Thomas Kufus, Melanie Berke
Regie: Connie Walther
Buch: Nadin Matthews
Kamera: Birgit Gudjonsdottir
Schnitt: Ewa J. Lind
Musik: Hans-Joachim Roedelius, Arnold Kasar
Darsteller: Nadin Matthews, Ibrahim Al-Khalil, Konstantin-Philippe Benedikt, Ali Khalil, Marcel Andrée, Sabine Winterfeldt (Frau Mischlick), Mathis Landwehr (Engel)
Länge: 110 min
FSK: ab 12


In einem semi-fiktionalen Experiment lässt eine Hundetrainerin in einem dystopischen Gefängnis vier Gewalttäter und drei aggressive Hunde aufeinander los und hält ihnen damit den sprichwörtlichen Spiegel vor. In nervenzerrenden Begegnungen überwinden die Männer schrittweise ihre gewaltträchtige Konditionierung und öffnen sich für ein Nachdenken. Der raffinierte filmische Grenzgänger zwischen Fiktion und Dokumentation entlarvt dabei auch das Konzept einer „toxischen“ Männlichkeit als gesellschaftliche Konstruktion.

 

FILMDIENST
0.0008s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2020,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]