bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









David Copperfield - Einmal Reichtum und zurück
THE PERSONAL HISTORY OF DAVID COPPERFIELD


47280

Großbritannien/USA 2019
Produktionsfirma: Film 4/FilmNation/Searchlight Pictures
Produktion: Armando Iannucci, Kevin Loader
Regie: Armando Iannucci
Buch: Simon Blackwell, Armando Iannucci
Kamera: Zac Nicholson
Schnitt: Mick Audsley, Peter Lambert
Musik: Christopher Willis
Darsteller: Dev Patel (David Copperfield), Hugh Laurie (Mr. Dick), Tilda Swinton (Betsey Trotwood), Peter Capaldi (Mr. Micawber), Bronagh Gallagher (Mrs. Micawber), Ben Whishaw (Uriah Heep), Paul Whitehouse (Mr. Peggotty), Daisy May Cooper (Peggotty), Morfydd Clark (Clara Copperfield / Dora Spenlow), Jairaj Varsani (Junger David Copperfield), Ranveer Jaiswal (David Copperfield als Kleinkind), Aneurin Barnard (Steerforth), Nikki Amuka-Bird (Mrs. Steerforth), Darren Boyd (Mr. Murdstone), Gwendoline Christie (Jane Murdstone), Rosalind Eleazar (Agnes), Anna Maxwell Martin (Mrs. Strong), Sophie McShera (Mrs. Crupp), Benedict Wong (Mr. Wickfield), Victor McGuire (Creakle), Rosaleen Linehan (Mrs. Gummidge), Ruby Bentall (Janet), Aimee Kelly (Emily), Anthony Welsh (Ham), Fisayo Akinade (Markham), Albie Atkinson (Mealy Potatoes)
Länge: 119 min
FSK: ab 6


Spielerisch-humorvolle Adaption von Charles Dickens’ Bildungsroman, der die Geschichte der berühmten Romanfigur im viktorianischen Setting mit multikultureller Besetzung neu und erfrischend unkonventionell erzählt. Die prägenden Jahre des jungen Copperfield werden dabei aber in so hohem Tempo zusammengeschweißt, dass die Geschichte mitunter arg fragmentiert wirkt. Die filmische Extravaganz eröffnet zugleich aber einen eigenwilligen und durchaus stimmigen Zugang zur außergewöhnlichen Sprache der Vorlage und kreist im Kern um die Suche nach Identität.

 

FILMDIENST
0.0007s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2020,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]