bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Il Traditore - Als Kronzeuge gegen die Cosa Nostra
IL TRADITORE


47004

Italien/Frankreich/Deutschland/Brasilien 2019
Produktionsfirma: IBC Movie/Kavac Film/Rai Cinema/Match Factory Prod./Ad Vitam Prod./Gullane Entretenimento
Produktion: Beppe Caschetto, Viola Fügen, Simone Gattoni, Caio Gullane, Alexandra Henochsberg, Michel Merkt, Michael Weber
Regie: Marco Bellocchio
Buch: Ludovica Rampoldi, Valia Santella, Francesco Piccolo, Marco Bellocchio
Kamera: Vladan Radovic
Schnitt: Francesca Calvelli
Musik: Nicola Piovani
Darsteller: Pierfrancesco Favino (Tommaso Buscetta), Luigi Lo Cascio (Totuccio Contorno), Fausto Russo Alesi (Giovanni Falcone), Maria Fernanda Cândido (Maria Cristina de Almeida Guimarães), Fabrizio Ferracane (Pippo Calò), Nicola Calì (Totò Riina), Giovanni Calcagno (Tano Badalamenti), Bruno Cariello (Alfonso Giordano), Bebo Storti (Franco Coppi), Vincenzo Pirrotta (Luciano Liggio), Pier Giorgio Bellocchio (Cesare), Maria Amato (Melchiorra Buscetta)
Länge: 153 min
FSK: ab 12


Mitte der 1980er-Jahre wird das flüchtige italienische Mafia-Mitglied Tommaso Buscetta in Brasilien verhaftet. Nach seiner Auslieferung nach Italien lässt er sich von dem Richter Giovanni Falcone überzeugen, als Kronzeuge in einem Prozess von historischen Ausmaßen gegen über 400 Angehörige der sizilianischen Verbrecherorganisation aufzutreten. Eine detailreiche Aufarbeitung der italienischen Mafia- und Justizgeschichte mit einer durchweg ambivalent gezeichneten Hauptfigur, die sich ihre eigene Wahrheit schafft. Der atmosphärische Film demontiert nachhaltig Mythen über den Wertekodex der Cosa Nostra und verbindet intime Momente mit Massenszenen.

 

FILMDIENST
0.00073s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2021,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]