bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Born for Korn


47903

Deutschland 2019
Produktionsfirma: Middleton & Heesch & Szücs
Produktion: Niclas Reed Middleton, Elmar Szücs
Regie: Niclas Reed Middleton, Rainer Heesch, Elmar Szücs
Buch: Rainer Heesch
Kamera: Niclas Reed Middleton
Schnitt: Elmar Szücs
Musik: Henning Fuchs, Lorenz Dangel
Länge: 78 min


Eine Familie betreibt in Schleswig-Holstein einen traditionellen Bauernhof, den der 20-jährige Sohn gemeinsam mit seinem Bruder in nicht allzu ferner Zeit übernehmen will. Der unkommentierte Dokumentarfilm begleitet den Alltag des Jungbauern über einen längeren Zeitraum und lässt ihn seine Sicht der Dinge erläutern. Seine Aussagen drehen sich jedoch vornehmlich um landwirtschaftliche Belange, sodass die Dokumentation der Figur nicht wirklich nahekommt. Zudem fällt der Film jenseits von ein paar atmosphärischen Stillleben auch visuell wenig originell aus.

 

FILMDIENST
0.00091s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2021,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]