bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Unter den Sternen von Paris
SOUS LES ÉTOILES DE PARIS


47918

Frankreich 2019
Produktionsfirma: Arches Film/Maneki Film/Gapbusters
Produktion: Etienne Comar, Didar Domehri
Regie: Claus Drexel
Buch: Claus Drexel, Olivier Brunhes
Kamera: Philippe Guilbert
Schnitt: Anne Souriau
Musik: Valentin Hadjadj
Darsteller: Catherine Frot (Christine), Mahamadou Yaffa (Suli), Jean-Henri Compère (Patrick), Richna Louve (Mama), Raphaël Thiéry (Kai-Arbeiter), Baptiste Amann (Junger Obdachloser), Farida Rahouadj (Ärztin), Dominique Frot (Prostituierte)
Länge: 86 min


Eine einzelgängerische Pariser Obdachlose trifft eines Tages auf einen 8-jährigen afrikanischen Flüchtlingsjungen, der nicht mehr von ihrer Seite weicht. Nach anfänglicher Abwehr lässt sie sich auf die Rolle der Beschützerin ein und macht sich zusammen mit dem Kind auf die Suche nach dessen von Abschiebung bedrohter Mutter. Ein realistisch grundiertes Drama, das sich bemüht, die sentimentalen Züge der Handlung nicht auszuschlachten. Kühle Machart und märchenhafte Poesie fügen sich eher holprig zusammen, doch punktet der Film durch seine Menschlichkeit und den Blick für die Ausgestoßenen der Gesellschaft.

 

FILMDIENST
0.0009s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2021,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]